Hygiene-Leitfaden

für unsere Gäste

Wir freuen uns sehr darauf, Sie ab dem 29.05.2020 wieder in unserem Haus begrüßen zu können. Damit Sie einen unbeschwerte Zeit bei uns verbringen können, haben wir aufgrund des Coronavirus SARS-CoV-2 einen umfassenden Plan für Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen erarbeitet und in die täglichen Abläufe implementiert. Neben den gesetzlichen Vorgaben erwarten Sie folgende Veränderungen bei uns:

Allgemein

  • Unsere Mitarbeiter halten den Mindestabstand von 1,5 m ein, wir bitten auch Sie, dass Sie den Mindestabstand einhalten.
  • Bitte beachten Sie die Angaben zu maximalen Personenzahlen in öffentlichen Bereichen.
  • Alle Mitarbeiter mit direktem Gastkontakt auf unserem Gerbehof tragen einen Mund- und Nasenschutz.
  • Sie finden an vielen öffentlichen Bereichen Desinfektions-Spender. Zentrale Stellen im Hotel werden mehrfach täglich desinfiziert.
  • Mitarbeiter und Gäste tragen einen Mund- und Nasenschutz beim Betreten von Gebäuden auch Kinder ab 6 Jahren
  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass unsere Mitarbeiter Sie ohne Körperkontakt begrüßen.
  • Bitte teilen Sie uns umgehend mit, sollten Sie Symptome bei sich merken, die denen von Covid-19 entsprechen
  • Wir behalten uns vor, unsere Gäste jederzeit höflich auf die Einhaltung der Maßnahmen hinzuweisen
Mund- und Nasenschutz
  • In Bereichen, in denen der erforderliche Mindestabstand nicht immer eingehalten werden kann (innerhalb von Gebäuden, z.B. Restaurant, Rezeption, Gästehäuser, bei Behandlungen), empfehlen wir auch Ihnen einen Mund- und Nasenschutz zu tragen.
  • Die Schutzmaske sollte immer mit sauberen Händen aufgesetzt werden und Mund und Nase vollständig bedecken.
  • Bitte achten Sie beim Ablegen darauf, nicht die Oberfläche der Maske zu berühren.
  • Denken Sie genügend eigene Schutzmasken für Ihren Aufenthalt mitzubringen
  • Bei Ihrer Anreise oder während Ihres Aufenthaltes können Sie Schutzmasken an der Rezeption zum Selbstkostenpreis erwerben.
  • Für die tägliche Reinigung Ihrer Schutzmaske erhalten Sie von uns auf Wunsch eine Thermoskanne mit heißem Wasser. Bitte waschen Sie Ihre Maske mit Ihrer Gästeseife aus uns spülen sie anschließend in heißem Wasser aus der Thermoskanne.
Hygiene & Desinfektion
  • In öffentlichen Bereich desinfizieren wir regelmäßig Handläufe, Türgriffe, Arbeitsflächen, Toiletten etc.
  • Regelmäßiges und gründliches Händewaschen sowohl von Gästen als auch Mitarbeitern.
  • Einhaltung von Hust- und Nieshygiene von Gästen und Mitarbeitern
  • Hochwertiges Desinfektionsmittel von Maria Pieper Biokosmetik steht in allen öffentlichen Bereichen bereit. Ebenfalls kann dies an der Rezeption für den privaten Gebrauch erworben werden

Weitere Informationen:

Anreise

  • Sollten Sie sich krank fühlen oder innerhalb der letzten 14 Tage Symptome wie Fieber, Gliederschmerzen, Atemnot, Verlust des Geschmacksinns oder Husten entwickelt haben, bleiben Sie bitte zuhause.
  • Bitte reisen Sie mit Ihrem Mund-Nasen-Schutz an. Auch Kinder ab 6 Jahren haben einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen
  • Wir verzichten auf Händeschütteln aber begrüßen Sie mit einem Lächeln
  • Sollten Sie, vor Ort oder 36 ha nach Abeise, bei sich typische Corona Symptome wie Fieber, Husten, Verlust des Geschmackssinns feststellen bitten wir Sie, ums umgehend zu benachrichtigen.

Anwendungen

  • Alle Spa-Mitarbeiter tragen einen Mund- und Nasenschutz.
  • Wir bitten Sie bei einer Behandlung einen Mund- und Nasenschutz zu tragen.
  • Die Kabinen und Geräte werden nach jeder Anwendung desinfiziert.
  • Zum Schutz der Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter bitten wir Sie, nur eine Anwendung in Anspruch zu nehmen, wenn Sie sich ganz gesund fühlen.
  • Wir bitten Sie, um den Begegnungsverkehr in Fluren, in Wartebereichen möglichst gering zu halten, sich an Ihre Behandlungszeiten exakt zu halten.

Restaurant/Frühstück

  • Im Restaurant/Frühstücksraum wurde der Abstand zwischen den Tischen vergrößert.Derzeit sind bieten wir zwar ein Frühstücksbuffet an, jedoch nicht zur Selbstentnahme. Bitte halten Sie hier unbedingt den Mindestabstand zu unseren Mitarbeiterinnen und den anderen wartenden Gästen ein, um Ihre Bestellung aufzugeben. Eine Abstandsvorkehrung wurde hier zusätzlich angebracht. Wir bitten immer nur 1 Mitglied einer Familie bzw. pro Tisch am Buffet anzustehen. Kinder sollten unbedingt auf ihren Plätzen sitzen bleiben. Bitte seien Sie entspannt, wenn es zu Wartezeiten beim Frühstück kommt. Wir tun unser Best-Mögliches, dass Sie ein schönes und genussvolles Frühstück zu sich nehmen können. Gerne können Sie Ihr Frühstück auf einem Tablett auch mit auf Ihr Zimmer nehmen um hier in Ruhe zu frühstücken.
  • Bitte tragen Sie am Frühstücksbuffet bzw. beim Aufstehen vom Tisch Ihren Mund-Nasen-Schutz
    Das Abendessen wird Ihnen am Tisch serviert
  • Ihren Tischwunsch berücksichtigen wir gerne, bitten aber um Verständnis, dass die Vorgaben an die Abstände es unter Umständen nicht möglich machen, alle Wünsche erfüllen zu können
  • Salz-, Pfeffer- und Zuckermenagen werden auf Nachfrage gereicht und nach jedem Gebrauch durch den Gast entsprechend desinfiziert

Rezeption

  • Bitte halten Sie an der Rezeption den Mindestabstand von 1,5 m zu den anderen Gästen
  • An der Rezeptionstheke wurde eine Plexiglas-Scheibe zum Schutz angebracht.

Zimmer

  • Bei der täglichen Zimmerreinigung werden alle genutzten Oberflächen entsprechend gereinigt und desinfiziert.
  • Wir bitten Sie, nach dem Verlassen Ihr Hotelzimmer immer gut zu lüften (Fenster auf Kippstellung).
  • Wenn Sie keine tägliche Zimmerreinigung wünschen, informieren Sie bitte unsere Rezeption
  • Einige Dekorationsgegenstände wie auch unsere Zirben-Kissen wurden aus den Gästezimmern entfernt

Wir freuen uns sehr, Sie nach der langen Pause wieder als Gast bei uns begrüßen zu dürfen. Ganz herzlich bitten wir Sie um Unterstützung bei der Umsetzung der Schutzmaßnahmen. Mit gegenseitiger Rücksichtnahme können wir Ihnen so einen unbeschwerten Urlaub bei uns auf unserem Gerbehof bieten.

Ihre Familie Wagner mit Team